Women & Work 2019 – Exklusive Interviewreihe zur größten Frauenmesse Europas

Nadja Forster – Unternehmensnachfolge leicht gemacht

Unternehmen als auch wir als Personen fokussieren uns zumeist auf das, was wir sehen, wie Nationalitäten, Geschlecht, körperliche oder geistige Behinderungen, etc. Wir sehen weniger den Menschen mit seinen Eigenschaften, Fähigkeiten und Potenzialen. Die gelebte Unternehmenspraxis bei der Personalauswahl bezieht sich zumeist auf Ausbildungen und Berufserfahrungen – fehlt ein Zeugnisnachweis, existieren die Personen weniger. Beispiele wie Steve Jobs und viele mehr beweisen uns aber immer wieder das Gegenteil. Wir als Menschen können so viel mehr.

Humanismus ist das Leitthema auf der diesjährigen Women & Work 2019. Durch die Veränderungen der Digitalisierung und die neuen Herausforderungen wie demographischer Wandel, Fachkräftemangel, usw. haben wir die Chance, Vorurteile abzubauen. Wir können unser menschliches Leistungspotenzial  steigern und uns damit einen Wettbewerbsvorteil sichern. Genau daran arbeiten wir zudem in unserem Konektur-Partner-Netzwerk. Es ist uns ein Anliegen, die Menschlichkeit in der Wirtschaft in den Mittelpunkt zu rücken.

Forster ist gebürtige Österreicherin, in Linz geboren. Sie ist zweifache Unternehmerin, Autorin, Podcasterin, Bloggerin und YouTuberin.

Charakteristisch für Forster ist ihre Vielseitigkeit, ihre hohe Empathie und Vertrauenswürdigkeit, Spontaneität, Improvisationsfähigkeit, ihr Ehrgeiz, ihre Ehrlichkeit & ihre Hilfsbereitschaft.

Ihre Leidenschaft gilt dem Coaching mit Herz und den Themen der Unternehmensnachfolgeregelung, Führung und Human Ressources. Überdies bietet Sie Web- & App-Lösungen, die den Interview- und Assessment-Center-Prozess einfach & digital abbilden und somit den Personalauswahl – Entscheidungsprozess erleichtern.

Seit mehr als 12 Jahren berät sie kleine und große Unternehmen in Personal-, Mitarbeiter- und Führungsfragen. Ihr Ziel ist es, dass Du Deine Potenziale kennst und nutzt, um Dich und Dein Unternehmen zukunftssicher aufzustellen.

„Mit 14 Jahren wusste ich bereits mein Berufsziel. Seit meiner ersten Wirtschaftsschulstunde wollte ich Unternehmerin werden. Erst studierte ich BWL, dann startete ich mit einer klassischen Festanstellung im Personalbereich. Mit 29 machte ich mich dann selbständig als Beraterin und Trainerin für Personalthemen in Unternehmen.

Nun folgte eine Herzensreise und ich legte fest, was mir in meinem Leben wichtig ist und wie ich Familie und Beruf unter einen Hut bringe. Zwei Coachingausbildungen folgten darauf und mir wurde klar, wo meine Kernkompetenzen liegen: mit Potenzialen von Menschen und Unternehmen arbeiten, Führungsthemen lösen und auch Veränderungen begleiten. Im Thema Unternehmensnachfolge fand ich mich dann wieder.“

Mit Leichtigkeit & Herz die Nachfolge regeln. Das ist ihr Motto und ihr Herzenswunsch an alle weiblichen Unternehmerinnen.

Sie mag grundsätzlich Menschen, die sich weiterentwickeln, nach vorne schauen und ihre Träume verwirklichen, die die Welt voranbringen und verändern, egal in welchem Bereich.

Einer ihrer großen Träume ist es, unsere Wirtschaft zu verändern und neu mitzugestalten. Für sie ist unser Wirtschaftssystem geprägt von Macht & Geld, Menschen spielen dabei nur eine geringe Rolle. Dabei verschenken wir so viel Potenzial, weil wir nur in den Schubladen und in den von der Industrialisierung geprägten Strukturen denken. Jedoch ändert sich aktuell alles und neue Denk- und Handlungsweisen sind gefragt.

Auf die Frage „ Was macht Ihren Erfolg aus?“ antwortet sie: „Einfach immer dranbleiben, an Dich glauben, weiterzumachen und mich selbst immer wieder neu zu erfinden.“

Privat liebt Forster die Natur, läuft Halbmarathon und besteigt gerne Berge von 4000-6000 Höhenmetern. Sie mag es hoch hinaus und fühlt sich dort sichtlich wohl. Familie ist ihr sehr wichtig. Gesund und aktiv möchte sie leben und vor allem mit sich selbst im Einklang sein.

Dazu gehört auch soziales Engagement und die Unterstützung anderer. Als Mitglied des Vorstandsteams der Wirtschaftsjunioren beschäftigt sie sich intensiv mit wirtschaftspolitischen und gesellschaftlichen Themen.

www.motivatorin.de Firma: NF CB e.K.

info[at]valsys.de Firma: Valsys GmbH

Fotonachweis: Aus dem Privatarchiv