Jungdesigner rocken die Fashionbühne in Köln

Bei Procar in Köln-West herrscht heute, Samstag den 14.04.2018, helle Aufruhr. 6 Jungdesigner organisieren hier „die“ 1. Start Up Fashion Show Cologne.

Carlo Schneeweis mit seinem Label Schneeweis, Marco Stern – Label Stern, Renata Roxana Rus – Label Rerrier Germany, Zeliha Sen – Label Şen Design, Loredana Aslan – Label Alore Divor und Alexa Schmitz mit ihrem Label Alexa Schmitz young fashion designer, geben sich die Ehre.

Alle Jungdesigner sind hoch konzentriert und wissen um diese großartige Chance, die ihnen heute eröffnet wird vor einem Publikum, das ihrer Show entgegenfiebert. 35 Outfits werden auf dem Catwalk präsentiert. Alles wird akribisch gecheckt: Sitzt das Kleid oder die Hose richtig, stimmen die Accessoires, hält die Frisur, ist das Make up vorteilhaft? 1000 Dinge, die es zu berücksichtigen gilt, für den „einen“ ersten perfekten Auftritt vor ein paar hundert Zuschauern.

Frischer und hoch kreativer Wind strömt durch die heiligen Hallen von Rolls Royce und BMW. Rhythmische Musik röhrt aus den Lautsprechern, die Models üben, was das Zeug hält und machen sich fertig für ihren ersten Auftritt. Die Aufregung steigt, alles läuft auf Hochtouren, Ton & Licht darf stimmen, die letzten Vorbereitungen werden getroffen.

Procar ist das führende Autohaus in Europa, was alle Marken von Rolls Royce und BMW inklusive Motorräder, E-Fahrzeuge und Hybridvarianten unter einem Dach vereint. Herr Peter Schweiss Jolas, Chef von Procar, meint: „Wir sind stolz darauf, diese Fashionshow hier in unserem Hause zu haben. Wir haben uns einige Wochen darauf vorbereitet. Es wird bestimmt ein toller Erfolg.“

TV und Presse sind reichlich vertreten, was immer wieder ein Indikator für die Hochwertigkeit einer Veranstaltung ist. RTL West führt TV Interviews durch und Red Carpet Star TV, Silvan Catterfeld & die Moderatorin und Speakerin Astrid Arens – The Voice vom Business-Voice-Magazin begleiten die Jungdesigner durch den Abend und erstellen eine Reportage zur 1. Fashion Start Up Show Cologne.


Carlo Schneeweis

Carlo Schneeweis eröffnet mit einer mega Performance das Fashionspektakel und zieht das Publikum in seinem Bann, mit einer tollen Kombination aus Tanz, Gesang und Modelshow. Frank Schmitz, Sponsor der Fashionshow, moderiert souverän durch die Show mit viel Charme und Herz.

Im weiteren Verlauf stellte Marco Stern seine Mode vor, die stark im Männerstyle geprägt war. Renata Roxana Rus ließ sich von Medusa inspirieren. Zeliha Sen kombiniert das Moderne mit orientalischen Details – in einem sportlichen Stilbruch neu interpretiert. Loredana Aslan steht für die unabhängige, selbstbewusste Frau, den American Lifestyle und für Glitzer und Farbe. Alexa Schmitz erfüllte sich ihren Traum – eine Brautmodenkollektion – und verzauberte damit alle Eventteilnehmer.


Alexa Schmitz

Auf die Frage hin: „Was inspiriert Dich und welche Vorbilder hast Du?“ antwortete Alexa Schmitz: „Jede Frau inspiriert mich. Für mich ist es das wichtigste, jede Frau dabei zu unterstützen, das Beste aus sich herauszuholen und Karl Lagerfeld ist mein großes Vorbild.“

Michael Gleissner, der erfolgreichste Repräsentant von Rolls Royce in Europa, zeigte uns stolz seine Rolls Royce Modelle, vor allem die hippen Modelle in Türkis und Salamanka Blau oder auch das allerneueste Modell, der Black Badge, der seine Performance an junge Fahrer ausrichtet, die sich nicht an Regeln halten. Hier ist selbst die Emily schwarz angehaucht.

Die Zuschauer dieser Veranstaltung waren hingerissen von der mega Performance aller Jungdesigner und Models, dem tollen Ambiente des Autohauses und dem vorzüglichen Essen. Vor der riesigen Sponsorenwand berichtet uns Frank Schmitz: „dass er allen Sponsoren und Helfern dankt für die Unterstützung. Dass Networking heute alles ist und die Location von Procar eine einmalige Plattform darstellt, was die Jungdesigner auch sehr zu schätzen wissen.“