The German Oscars 2018 – Winners, Nominees und deutscher Rednerexport mit Glamourfaktor – Villa Aurora, CA

Wolfgang Joop, Barbara Meier, Veronica Ferres, Frauke Ludowig, Werner Daehn, Benjamin Schnau, Christoph Waltz oder Jürgen Prochnow, um nur einige zu nennen, sind gern gesehene Gäste in der Villa Aurora, die 1927 auf den Hügeln von Pacific Palisades am Paseo Miramar gebaut wurde. Sie bietet einen einzigartigen Ausblick auf den Pazifik und ist Treffpunkt vieler inspirierender Gespräche.

Christhoph Walz                 Jürgen Prochnow                Wolfgang Joop

Hier finden sich alljährlich Vertreter der deutschen und internationalen Kultur- und Filmszene ein. Jeweils am Samstag vor der Oscarverleihung, dieses Jahr war es am 3.3.18, wird zum Empfang durch die Villa Aurora, durch den German Film und durch das deutsche Generalkonsulat vertreten durch Herrn Hans Jürgen Neumann, eingeladen.

Regina & Gerd Nefzer                                               Winners & Nominees

Neben Gerd Nefzer, nominiert für die besten visuellen Effekte in „Blade Runner 2049“ von Denis Villeneuve, erhielt als bester fremdsprachiger Film „Eine Fantastische Frau“ eine Auszeichnung. Nominiert waren überdies Tobias Rosen und Katja Benrath für ihren Film „Watu Wote – All of us“ und der Komponist Hans Zimmermann für seine Arbeit in dem Film „Dunkirk“ von Christopher Nolan.

Adrienne McQueen & Astrid Arens                      Gerd Nefzer (Oscarwinner) & Astrid Arens

Eine ganz besondere Ehre war, dass erstmals neben Künstlern und Schauspielern auch deutsche Top Redner mit eingeladen waren. Eine Rednerin fiel besonders auf: Die deutsche Top Rednerin und Businessexpertin Astrid Arens. Ihre Passion gilt dem Thema (Neuro-)Kommunikation/Marketing, was sehr großen Anklang fand unter den Gästen. Gerd Nefzer (Oscargewinner) gratulierte ihr herzlich zu ihrem großartigen Speakererfolg und sagte: „tolles Thema – starkes Konzept“. Adrienne McQueen (US-Deutsche Schauspielerin und Sängerin, bekannt aus „The Fast and the Furious“ mit Vin Diesel) sagte: „Ein Thema, das in die heutige Zeit passt, absolut wichtig.“

Ben Schnau-Astrid Arens-Lars Koehl                  Thomas Schneider-Lars Koehl-Sandra & Steve Cooke

Werner Daehn, einer der erfolgreichsten Hollywood Exporte (bekannt aus „TripleX“ mit Vin Diesel und „Operation Walküre“ mit Tom Cruise) und Ruth Bornhauser, eine der einflussreichsten Hollywood Agenten gratulierten ihr zu dem gestrigen Speakers Grand Slam Erfolg und sagten: „Sehr emotionaler Speach, der das Publikum einfängt“. Überdies sah man sie im Gespräch mit Benjamin Schnau (deutscher Erfolgsschauspieler mit Sitz in LA), Lars Koehl (international tätiger Eventmanager), Sandra Cooke (Producer) & Steve Cooke (Musical Hair – Real Rob Season 2), dem Schweizer Generalkonsul in LA Thomas Schneider, dem deutsche Generalkonsul aus San Franzisko Hans-Ulrich Südbeck und Frank Vollbehr.

Lars Koehl, Hans-Ulrich Südbeck, Frank Vollbehr, Astrid Arens

Thomas Mikusz, der Repräsentant der Villa Aurora und Thomas Feith waren begeistert von den Nominierten und Gewinnern. Markus Klimmer, Vorstandsvorsitzender, stellte Nikolai Blaumer vor. Weitere Gäste waren die neue Direktorin des Goethe-Instituts in Los Angeles, Lien Heidenreich-Seleme, Paul Frick, Natalie Häusler, Oxana Omelchuk, Guido Broscheit (Producer) und Sybil Danning (Producer), Roman Haferbier (HR Concepts Deutschland) und Oksana Kulisch (Modedesignerin).

Die deutsche Speakergruppe: Astrid Arens, Christoph Ulrich Mayer, Claudia Giers, Gerhard Matthes, Adrienne McQueen, Matthias Bartsch, Marcus Rübbe

Post a new comment