Lee Strasberg Schauspielschule

Geht es um die Begriffe Schauspielerei, Hollywood und A Liga-Schauspieler dann fällt einem sofort das legendäre Lee Strasberg Theatre and Film Institute in Hollywood ein.

David Strasberg bietet dort die Methode des Method Acting an. Zu den berühmtesten Schülern Strasbergs gehörten unter anderem Benno Führmann, Anthony Hopkins, Jack Nicholson, Angelina Jolie, Jonny Depp und sogar Marilyn Monroe.

Das Team rund um David Strasberg leistet erstklassige Arbeit. Denn nicht nur die Entwicklung der Schauspieler liegt ihnen am Herzen, auch die Weiterentwicklung von „Public Speakern“. Mit einem speziell ausgearbeiteten Training unterstützt er deshalb auch ein deutsches Team von Speakern, die 2016 für 14 Tage in seinen heiligen Hallen zu Hause wahren. Für ihn hat auch Speaking viel mit Entertainment zu tun.

Zu den deutschen Speakern zählte natürlich auch Astrid Arens (55), die sich dort fit für Ihre internationale Bühnenkarriere gemacht hat. Die Speakerin und Expertin für Neurokommunikation und -Marketing gab in den einzelnen Trainings alles: „Es ist toll mit so einem klasse Coach wie David Strasberg zusammenzuarbeiten. Es wird individuell gearbeitet, sodass jeder alles aus sich herausholen kann“. Eben hat sich noch alles um Emotionen gedreht, jetzt geht es zum „Acting for TV“, was von Regisseur David Salsa geleitet wurde.

Auf die Frage, wie es nach dem Schauspielkurs hier in Los Angeles weitergeht, antwortete sie: „Als nächstes stehen Interviews bei verschiedenen landesführenden Radiosendern an, sowie ein internationaler Grand Speaker Slam in Beverly Hills. Es ist der erste deutsch-amerikanische Slam seiner Art. Die Speaker performen vor Publikum und werden gleichzeitig von einer mehr als zehnköpfigen Jury beurteilt und weitervermittelt. Mehr als 200 Menschen sind live dabei und fiebern mit. Was für eine tolle Chance! Greg Reid, Founder von Secret Knock und einer der amerikanischen TOP-Speaker, ist Jury-Mitglied und moderiert den Slam. Ich weiß eins mit Sicherheit: Ich werde alles geben. Ich kann also nur gewinnen.“

Post a new comment